Rechtsanwälte arabischen Ländern. Arabische Anwälte Online.


Saudi-Arabien-Reiseführer: Entlassung, Redundanz, was Sie wissen müssen: Die Allgemeine Regel ist, dass Sie gegeben sind


Die Allgemeine Regel ist, dass Sie gegeben sind drei schriftliche Warnungen über Ihre Schwächen oder Mängel vor der Entlassung

Wenn Sie das Gesetz brechen, können Sie sofort entlassen, wenn es die situation erfordert und der Arbeitgeber ist so geneigt ist.

Wenn Sie sich in einer Auseinandersetzung ernst genug, um der Polizei Aufmerksamkeit auf sich, zum Beispiel, oder wenn Sie für schuldig befunden, Trunkenheit am Steuer, die Ihr Arbeitgeber abtun. Sie würden als vorgegeben auf die Bedingungen Ihres Vertrages und können nicht für eine Entschädigung Zahlung durch Sie.

Aber ein Arbeitnehmer kann nicht gekündigt werden (oder degradiert), während auf Urlaub aus dem Land.

Wenn Sie die entlassen, die Kündigungsklausel in deinem Vertrag (von einem Monat oder was auch immer anwendbar ist) tritt in Kraft.

Ihr Arbeitgeber möglicherweise verbessern das Angebot, wenn er fühlt, dass Ihre Arbeit hat es verdient, oder wenn es Schwierigkeiten führen, für Sie zu verlassen, um in Saudi-Arabien. Wenn Sie nicht wie Sie, sind Sie wahrscheinlich, um nach Ausreden zu suchen an den Verein zu kündigen. Es ist offensichtlich in Ihrem Interesse zu lösen, Streitigkeiten gütlich beizulegen, sich selbst, wie Sie können nie Vorhersagen, das Ergebnis und, auch wenn Sie 'gewinnen', es könnte sein zu beschädigen oder gar zu katastrophal, um Ihre Karrierechancen. Expatriates sollten es vermeiden, rechtliche Rangeleien, Wann immer möglich, die zeitaufwändig und kann dazu führen, ungeahnte Schwierigkeiten. Wenn eine Streitigkeit entsteht, die nicht sofort gelöst werden können, die zwischen Ihrem Arbeitgeber und sich selbst, nehmen Sie Ihren Fall dem zuständigen Ministerium. Wenn Sie einverstanden mit Ihrer interpretation der Ereignisse, nehmen Sie die Sache mit Ihrem Arbeitgeber in Ihrem Namen. Jeder Staat hat seine eigene Arbeit, Gesetze, und eine englische version kann bezogen werden vom Ministerium.

Im Allgemeinen sind die Ministerien verlassen kann, um faire Urteile in Fällen von Streit und nicht neigen dazu, voreingenommen zugunsten der lokalen Arbeitgeber.

Machen Sie sich jedoch bewusst, dass adjournments oder Verzögerungen in der Sortierung Streitigkeiten in der Regel zu Lasten des Arbeitnehmers: Verzögerungen bedeuten Zeit und Geld, und der Auswanderer haben eine begrenzte Menge von beiden. Ernsthafte Auseinandersetzungen sind jedoch selten Die region hat keine tradition des organisierten Gewerkschaften, und Ihre Bildung ist eine rechtswidrige Streiks sind daher praktisch unbekannt. Es ist möglich zu bilden, eine Vereinigung innerhalb Ihres Unternehmens, um Ansätze, die auf einer kollektiven Grundlage zu management, dies würde aber den haben Gültigkeit nur innerhalb der einzelnen Unternehmen. Individuelle Darstellung der Verwaltung ist möglich, aber Sie müssen zu unterschätzen, mutig und haben Ihre Rückkehr Flugticket praktisch. Wenn Sie das Gesetz brechen, können Sie sofort entlassen würden, falls die situation dies rechtfertigt, und der Arbeitgeber ist so geneigt sind. Wenn Sie sich in einer Auseinandersetzung ernst genug, um der Polizei Aufmerksamkeit auf sich, zum Beispiel, oder wenn Sie für schuldig befunden, Trunkenheit am Steuer, die Ihr Arbeitgeber abtun. Sie würden als vorgegeben auf die Bedingungen Ihres Vertrages und können nicht für eine Entschädigung Zahlung durch Sie. Aber ein Arbeitnehmer kann nicht gekündigt werden (oder degradiert), während auf Urlaub aus dem Land. Wenn Sie die entlassen, die Kündigungsklausel in deinem Vertrag (von einem Monat oder was auch immer anwendbar ist) kommt in der Wirkung.

Ihr Arbeitgeber möglicherweise verbessern das Angebot, wenn er fühlt, dass Ihre Arbeit hat es verdient, oder wenn es Schwierigkeiten führen, für Sie zu verlassen, um in Saudi-Arabien. Araber machen manchmal weitreichende Urteile basiert auf die"Chemie"zwischen Euch und Ihnen Wenn Sie nicht wie Sie, sind Sie wahrscheinlich, um nach Ausreden zu suchen an den Verein zu kündigen.

Es ist offensichtlich in Ihrem Interesse zu lösen, Streitigkeiten gütlich beizulegen, sich selbst, wie Sie können nie Vorhersagen, das Ergebnis und, auch wenn Sie"gewinnen"werden, könnte es zu beschädigen oder gar zu katastrophal, um Ihre Karrierechancen. Expatriates sollten es vermeiden, rechtliche Rangeleien, Wann immer möglich, die zeitaufwändig und kann dazu führen, ungeahnte Schwierigkeiten. Wenn eine Streitigkeit entsteht, die nicht sofort gelöst werden können, die zwischen Ihrem Arbeitgeber und sich selbst, nehmen Sie Ihren Fall dem zuständigen Ministerium. Wenn Sie einverstanden mit Ihrer interpretation der Ereignisse, nehmen Sie die Sache mit Ihrem Arbeitgeber in Ihrem Namen. Jeder Staat hat seine eigene Arbeit, Gesetze, und eine englische version erhalten aus dem Ministerium Im Allgemeinen sind die Ministerien verlassen kann, um faire Urteile in Fällen von Streit und nicht neigen dazu, voreingenommen zugunsten der lokalen Arbeitgeber. Machen Sie sich jedoch bewusst, dass adjournments oder Verzögerungen in der Sortierung Streitigkeiten in der Regel zu Lasten des Arbeitnehmers: Verzögerungen bedeuten Zeit und Geld, und der Auswanderer haben eine begrenzte Menge von beiden. Ernsthafte Auseinandersetzungen sind jedoch selten Die region hat keine tradition des organisierten Gewerkschaften, und Ihre Bildung ist eine rechtswidrige Streiks sind daher praktisch unbekannt. Es ist möglich zu bilden, eine Vereinigung innerhalb Ihres Unternehmens, um Ansätze, die auf einer kollektiven Grundlage zu management, dies würde aber den haben Gültigkeit nur innerhalb der einzelnen Unternehmen. Individuelle Darstellung der Verwaltung ist möglich, aber Sie müssen zu unterschätzen, mutig und haben Ihre Rückkehr Flugticket praktisch.