Rechtsanwälte arabischen Ländern. Arabische Anwälte Online.


Die Eintragung von Unternehmen in den Vereinigten arabischen emiraten (Dubai) - Gründung oder der Eintragung von Unternehmen oder Geschäft in den Vereinigten arabischen emiraten (Dubai), Offshore Company - Law-Trust International


Gesellschaftsrecht Trust International bietet sofortige Firmengründung in den Vereinigten arabischen emiraten Bewerben können Sie sich für eine individuelle Betrachtung der situation, per Telefon oder auf der website Juristische oder Natürliche person herstellen können Unternehmen in den VAE, und die Anmeldung ist möglich im Namen der beiden lokalen Bürger oder nicht-residentBei der Gründung des Unternehmens, ist es erforderlich zu bestätigen, die Höhe des Einkommens, sowie Informationen über die Quellen des Kapitals. Nach der Gründung der Gesellschaft der Gründer der name wird auf ein oder mehrere Register, je nach Umfang der Tätigkeit des Unternehmens und dem wirtschaftlichen Bereich der Registrierung. Daten aus dem register dürfen nicht weitergegeben werden einem breiten Publikum oder Dritte, der angibt, hohes Maß an Vertraulichkeit.

Die Registrierung der Gesellschaft in den Vereinigten arabischen emiraten in der Organisations-und Rechtsform der Limited oder GESICHT nicht zulassen, dass die Gründung des Unternehmens im Versicherungs-und Bankensektor.

Um Geschäfte zu machen in jeder Finanzsektor zusätzliche Lizenz erforderlich ist, ist nur für die Bewohner des Staates. Die Unternehmen der anderen Typen registriert sind, innerhalb von - Wochen einschließlich der erforderlichen Zeit für die Sammlung und Vorbereitung von Unterlagen. Alle normativen Anforderungen in Bezug auf die Niederlassung von Unternehmen im Staatsgebiet der Vereinigten arabischen Emirate sind angegeben in solche Vorschriften als bevollmächtigte Vertreter, sonstigen Vorschriften und Internationalen Unternehmen Vorschriften von. Die Notwendigkeit der Einreichung der jährlichen Berichte, die von allen Unternehmen des Landes, als auch die Zahlung von Beiträgen in Höhe von nicht mehr als vier hundert Dollar für die arabischen offshore-und onshore-Unternehmen sind vorgeschrieben, die in diesen Dokumenten. Die gleichen Normen Regeln das Verfahren der Eröffnung bank-Konto der Gesellschaft für den Beitrag der Charta Kapital. Wenn der Gründer die Natürliche person, muss er die Aufenthaltsgenehmigung in den Vereinigten arabischen emiraten Für die juristische Person ist es ausreichend, um das Land zu besuchen durch Besucher, Touristen-oder business-Visa. Besondere Aufmerksamkeit bei der Registrierung der Firma in den Vereinigten arabischen emiraten bezahlt werden sollte, um die Namen.

Gesetzgebung der Staat verbietet die Verwendung von zuvor registrierten Namen, als auch das Vorhandensein von bestimmten Gruppe von Wörtern in den Namen.

Die Spezialisten des Rechts Vertrauen kann, Ihnen Informationen über die details der GERICHTSBARKEIT der Vereinigten arabischen Emirate während der Privatsprechstunde. Anrufe von der website, Anwendungen, chat und Beratungen sind kostenlos.