Rechtsanwälte arabischen Ländern. Arabische Anwälte Online.


Der Anspruch auf Anerkennung des Eigentums, die ein Beispiel für das schreiben eines Klage - Tipings - Fragen und Antworten Frage


Ein Typ der bürgerlichen Rechte ist das Recht auf Eigentum Diese real-rechtliche und Haftung Mittel Die alten (echten gerichtlichen) umfassen das folgende: einen Anspruch für die Anerkennung von Eigentumsrechten, eine Klage (Antrag) die Beseitigung der verschiedenen rechtlichen Verstöße nicht im Zusammenhang mit Entzug von Eigentum, sowie eine Aktion für die Verwertung von Schutzrechten aus den Händen von illegalen BesitzerEine weitere Gruppe von Fonds sind die rechtlichen Möglichkeiten verpflichtet. Dies ist - eine Klage auf Schadenersatz an den Vermieter, die verlangen (Klage) auf die Rückkehr der zu Unrecht erworbenen Immobilien oder anderen Vermögenswerten, sowie ein Anspruch auf Rückkehr von dem Grundstück am Ende der Mietzeit oder Art der Nutzung. Betrachten Sie beispielsweise einen Anspruch auf Anerkennung des Eigentums durch Vererbung von Eigentum und andere Rechte. Dieser Anspruch auf Anerkennung des Eigentums durch erbschaft vor Gericht und muss enthalten alle notwendigen Daten und Informationen, auf die sich die Richter so entscheidet, auf Schutz, Wiederherstellung oder übertragung des Eigentums auf den neuen Besitzer.

Durch dieses Dokument unbedingt angewendet werden, eine Kopie der Erklärung, der Zahlungseingang Aufgaben, die alle die Dokumente, die die Verwandtschaft mit der Verstorbenen person des Klägers sowie Unterlagen zum Nachweis des Eigentums des Erblassers an dem Grundstück.

Immer angewendet, Auszug aus dem Grundbuch-und sonstige rechtliche Unterlagen, die belegen diese Umstände. Forderung für die Anerkennung von Eigentumsrechten, eine Probe von dem gefunden werden kann an jedem stand in der Notariate und Gerichte, Anwaltskanzleien und andere spezialisierte Institutionen, erarbeitet das folgende Formular aus. Erste schriftliche Namen der gerichtliche institution, die erhält diese Forderung. Im folgenden sind die details des Klägers: name, Anschrift detailliert Nach den Angaben des Beklagten und anderen Dritten, die unmittelbar relevant sind für den Anspruch auf Anerkennung des Eigentums. Sicher sein, geben Sie bitte die Höhe der Forderung Und in der main-Teil der Anweisung gibt den Grad der Verwandtschaft mit dem Verstorbenen, eine Art geerbte Vermögen (Immobilien, Geld oder andere.) Und seine Lage. Die Klage zeigt auch die Daten zur Registrierung von Eigentum (von dem es gegeben ist und wenn). Die Anweisung beschrieben und die Umstände, die verhindern, dass die Ausführung dieser Rechte.

Nach dem Code Civil unter Artikel Nummer bezieht sich auf eine Vererbung des Vermögens (einschließlich Immobilien), sowie der bestehenden Eigentumsrechte und der ausstehenden Verpflichtungen.

Und erbliche Recht, garantiert durch den Staat auf der basis der verabschiedeten Gesetze und ist verankert in der Verfassung-Artikel-Nummer dreißig-fünf in der den vierten Platz. Schutz der verfassungsmäßigen Bürgerrechte eines jeden Menschen basiert auf den Artikeln des Code Civil genehmigt durch die Anerkennung im Gericht (Artikel). Daher reichte die gesetzlichen Ansprüche für die Anerkennung von Eigentumsrechten ist die eigentliche Grundlage für die Abwägung des Gerichts.

Die Erkundung der Umstände solch eine Aussage von sich behaupten, das Gericht erbringt Ihre Entscheidung, ob Sie erkennen das Recht auf Eigentum ist oder nicht.

Daher sollte es verstanden werden, dass der Anspruch auf Anerkennung des Eigentums - das ist nur der Anfang der Annahme der erbschaft, Wiederherstellung oder zum Schutz der Verletzten Rechte des legitimen Eigentum.